Lexus

Tierschutz,Tierheim Zu den Favoriten
Preis: 250€
Kontakt vermittlung@noahtierheimungarn.de
noahtierheimungarn.de
Hinzugefügt 6 Monate vor

Beschreibung

Name: Lexus

geboren: 23.07.2009

Geschlecht: Hündin

Rasse: französische Bulldogge 

gerettet: abgegeben

Größe: 15-20 cm

Gewicht: 12-14 kg

Sozialverhalten:

Verhalten gegenüber Männern:
(X ) sehr gut ( ) gut ( ) ok ( ) nicht interessiert ( ) ängstlich

Verhalten gegenüber Frauen:
( X) sehr gut ( ) gut ( ) ok ( ) nicht interessiert ( ) ängstlich

Verhalten gegenüber Kindern:
(x) sehr gut ( ) gut ( ) ok ( ) nicht interessiert ( ) ängstlich

Verträglich mit Rüden:
(x) sehr gut () gut ( ) ok ( ) nicht interessiert ( ) nein

Verträglich mit Hündinnen:
(x ) sehr gut ( ) gut () ok ( ) nicht interessiert ( ) nein

Verträglich mit Katzen: nicht bekannt
() sehr gut ( ) gut ( ) ok ( ) nicht interessiert ( ) nein

Hat bereits im Haus gelebt:
( x) ja ( ) nein

Weitere Informationen:

Bei der Unterbringung von Lexus wurden wir von einer Familie um Hilfe gebeten, die ihn eigentlich nur vorübergehend bei sich aufgenommen hatte, aber der eigentliche Halter vergaß die Hündin einfach bei ihnen. Da jedoch bei dem Kind der Familie eine Allergie auftrat, mussten sie sich schweren Herzens von Lexus trennen.

Lexus ist eine ca. 2009 geborene französische Bulldoggenhündin, die bereits ohne Probleme mit Kindern in einem Haushalt gelebt hat. Sie geht gut an der Leine. Während Lexus Menschen gegenüber absolut lieb und verschmust ist, ist sie mit anderen Hunden wählerisch. Aus diesem Grund empfehlen wir sie eher als Einzelhund oder in sehr erfahrene Hände als Zweithund.

Lexus  wartet geimpft, gechipt und kastriert auf ihre Menschen.

Bulldoggen haben viele typische Erkrankungen. Wenn Sie eine Bulldogge adoptieren wollen, sollten Sie sich dessen bewusst sein. Fast jede Bulldogge hat Augen-, Ohr-, Zahn- und Fellprobleme. (cherry eye, Demodex, Hühnerallergie...) Jede zweite Bulldogge hat Rücken- oder Gelenkprobleme. (Patella luxation, Arthrose, Spondylose, Hüftdysplasie...) Viele Bulldoggen haben Probleme mit der Atmung. Sie ist eine gerettete Bulldogge mit einem instabilen Gesundheitszustand. Im Moment hat sie über das oben Erwähnte hinaus keine uns bekannten gesundheitlichen Probleme, allerdings kann jederzeit eine der genannten typischen Krankheiten auftreten. Die Gesichtsfalten und Ohren müssen täglich/wöchentlich gereinigt werden, genau wie die Zwischenzehenräume. Zudem haben Bulldoggen oft starken Mundgeruch.

Zusatzinformationen

Rasse Französische Bulldogge
Alter [Jahre] 9
Geschlecht Hündin
Größe [cm] 15-20
Gewicht [kg] 12-14
Sonstiges Kastriert, Gechipt, Impfungen
Verträglichkeit wählerisch
Herkunft Ungarn

Lokalisierung

Ungarn

Details der Tieranzeige

Kleinanzeigen ID: 11170
Besucher: 393
Gültig bis: 5 Tage von jetzt an